Biographisches

Geboren 1991 in Ulm, aufgewachsen in Trier, 2010 Abitur am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Trier
Mitglied im Trierer Domchor von 1997 bis 2011
Klassischer Klavierunterricht seit dem sechsten Lebensjahr, zuletzt bei Gabriele Remer, Konz (2008 bis 2011)
3. Preis im Bundeswettbewerb Jugend Musiziert 2009 in Klavier vierhändig
Jazz-Klavierunterricht bei Heinrich Thiel, Trier (2005 bis 2010)
2011/2012 Vorbereitung des Jazzstudiums in Köln
Seit 2012 Jazz-Studium an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Thomas Hufschmidt, Peter Walter, Sperie Karas, Peter Herborn, Hugo Read und Ansgar Striepens
Seit 2020 Mitbetreiber des Rübezahl-Studios (ehm. Debussy-Studio) im Kunsthaus Essen
Seit 2021 Lehrbeauftragter an der Folkwang Universität in der Abteilung Musical

Referenzen

„Knockin‘ on Heaven’s Door“ (2021) – Probenkorrepetition und Assistant MD
Musikalische Leitung: Jürgen Grimm – Regie: Gil Mehmert & Simon Eichenberger
Stadttheater Fürth & in bocca al lupo GmbH

„Himmel und Kölle“ (2020) – Probenkorrepetition
Musikalische Leitung: Jürgen Grimm & H.C. Petzoldt – Regie: Gil Mehmert
Volksbühne am Rudolfplatz, Köln (ehm. Millowitsch-Theater)

„Jesus Christ Superstar“ (2019/2020) – Keyboard 1 und 2
Musikalische Leitung: Jürgen Grimm – Regie: Erik Petersen
Oper Wuppertal

„Wahnsinn“ (2018/2019) – Probenkorrepetition und Assistant MD
Musikalische Leitung: Sebastian de Domenico & H.C. Petzoldt – Regie: Gil Mehmert
Deutschland-Tour

„Starlight Express“ (2018–2019), Aushilfe
Musikal. Leitung: Matt Ramplin – Starlight-Theater, Bochum

„I AM aus TRIER – Die Karl-Marx-Revue!“ (2018)
Musikalische Leitung – Regie: Judith Kriebel
TuFa Trier

„Schrei“ (2017) und „XAM“ (2018), Eigenarbeiten des Studiengangs Musical der Folkwang Musikalische Leitung

Konzert mit Rolf Zuckowski und dem Chor über Brücken, Trier
Leitung: Julia Reidenbach – Mosel Musikfestival 2017

„Hello Again“ (2016)
„Goethe! Auf Leben und Tod“ (2017), Folkwang-Abschluss-Musicals
Musikal. Leitung: Patricia Martin, Sebastian de Domenico und Jürgen Grimm – Regie: Gil Mehmert

„Jekyll & Hyde“ (2013)
„Aida“ (2014)
„Hairspray“ (2015)
„Bonnie & Clyde“ (2016)
„Sunset Boulevard“ (2017)
„Natürlich blond“ (2018)
„9 to 5“ (2019)
„Der kleine Horrorladen“ (2021)
Musikal. Leitung: Dominik Nieß – Regie: Stephan Vanecek
Musical-Produktionen der TuFa Trier

„Rent“, „Jesus Christ Superstar“ (2016), „Jekyll & Hyde Resurrection“ (2017), Aushilfe
Musikal. Leitung: Dean Wilmington
Theater Trier

„Das Scheißleben meines Vaters…“ nach Andreas Altmann (2014/2015)
mit Michael Barfuß – Regie: Max Claessen
Grand théâtre de la ville de Luxembourg

„Lieder auf Banz“ 2017, Liedermacherfestival in Bad Staffelstein, Übertragung im BR

Gastauftritt „Sendung mit der Maus“ 2012

TFF Rudolstadt 2012

Gospel Festival Krefeld 2014
Musikalische Leitung: Łukasz Flakus

„Vielen Dank für die Blumen“, Udo-Jürgens-Show (2017/2018)
Musikal. Leitung (Aushilfe)

Circus Roncalli „Salto Vitale“-Tour 2016 (Aushilfe)

Circus Roncalli Dinnershow in der Spielbank Hohensyburg, Dortmund 2017/18 und 2018/19

2. Regensburger Weihnachtscircus 2016/2017
Musikalische Leitung: Sebastian Busch