Im Spiel der drei jungen Musiker ist Spontanität und Freiheit grundliegend; dafür ist die Form des klassischen Trios bestens geeignet.
Das Trio Stillvoll mit Johannes Still (Klavier/Keys), Julian Langer (Bass) und Peter Lauer (Drums) besteht seit 2010. Ursprünglich als klassisches Jazz-Trio sorgten die drei jungen Musiker für ruhige und gediegene Musik, hier standen vor allem Jazz-Standards auf dem Programm. Bald entwickelte sich das Interesse, stilistisch weiter zu gehen. Mit Synthesizern und Effektgeräten ausgestattet wagen sich Stillvoll an bestehende Fusion-Kompositionen, dazu kommen Arrangements bekannter Musik sowie eigene Kompositionen.

Bis 2014 war „Stillvoll“ der Vorläufer der „soundgesellschaft“, geleitet von Julian Langer.

 

 

Die Musiker:

Julian Langer (Bass)
Geboren 1986 in Weimar, studierte Jazz-Bass am Conservatoire Luxembourg.
www.julian-langer.de

Peter Lauer
(Schlagzeug)
Geboren 1989, studierte Jazz-Schlagzeug am Conservatoire Luxembourg.